Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Informationen zur Visabeantragung, Einreise nach Deutschland und Quarantänebestimmungen

Ein Beamter der Bundespolizei gibt einem Passagier im Düsseldorf International-Flughafen nach einer Ausweiskontrolle den Reisepass zurück.

Passkontrolle am Düsseldorfer Flughafen, © dpa

13.01.2021 - Artikel

Die Bundesregierung hat mit Wirkung ab Samstag den 08.05.2021 sämtliche Einreisebeschränkungen für in Israel ansässige Personen aufgehoben. Reisen in Israel ansässiger Personen nach Deutschland sind daher ab diesem Datum zu allen Reisezwecken wieder zulässig. Allerdings bestehen in Deutschland derzeit pandemiebedingt noch vielerorts Verbote betreffend Übernachtungen zu touristischen Zwecken und weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Für die Einreise auf dem Luftweg ist auch weiterhin ein negatives COVID-Testergebnis notwendig, das derzeit noch nicht durch ein Impfzertifikat ersetzt werden kann.

nach oben