Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Hinweise zur Einreise nach Israel

Flagge Israel

Flagge Israel, © Colourbox

19.05.2020 - Artikel

Die weltweite Reisewarnung wurde für alle Länder außer den EU-Mitgliedsstaaten, Schengen-assoziierten Staaten und dem Vereinigten Königreich bis zum 31.08.2020 verlängert. Das Auswärtige Amt warnt vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland, da weiterhin mit drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, und der weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Das Risiko, dass Sie Ihre Rückreise aufgrund der zunehmenden Einschränkungen nicht mehr antreten können, ist in vielen Destinationen derzeit hoch.

Einzelheiten erfahren Sie in diesen FAQ zur Reisewarnung und zu Rückreisen nach Deutschland. 

Hinweis für deutsche Staatsangehörige ohne dauerhaftes Aufenthaltsrecht in Israel

Sollten Sie trotz der geltenden Reisewarnung an einer Rückkehr nach Israel festhalten wollen, informieren Sie sich bitte über die geltenden Einreise- und Gesundheitsbeschränkungen in Israel. Informationen diesbezüglich können Sie der Webseite des israelischen Gesundheitsministeriums  oder der israelischen Botschaft in Ihrem derzeitigen Aufenthaltsland (z.B. der israelischen Botschaft in Berlin) entnehmen.


nach oben